Textversion
Startseite Mitmachen Umfragen Links

Mitmachen:
Artikel Schreiben!?


Umfragen:
Nachtruhe verkürzen? Pferdesteuer in Hoppegarten? Hoppegarten nach Berlin? Kitakosten erhöhen? Brandenburgtag notwendig?


Links:





Allgemein:
Impressum
Kontakt


W I R   M A C H E N   P O L I T I K   T R A N S P A R E N T 

Wir machen Politik transparent
Das ist die große Überschrift dieser Seite und unser Versprechen an Sie. Oft hören wir zum Thema Politik nur: "Kungeleien", "die machen sowieso , was sie wollen" und dass man als Bürger da überhaupt keinen Einfluss hat.
Wir sagen Ihnen: Das stimmt nicht ganz! Na klar gibt es hin und wieder Gespräche hinter verschlossenen Türen um Mehrheiten zu finden. Auch das gehört zur Demokratie dazu, nur überhand darf es nicht nehmen. Deswegen und weil wir wollen, dass Sie sich mit Ihrer Gemeinde mehr identifizieren und sich vielleicht ja auch irgendwann einmal selbst politisch engagieren (wir und die anderen 26 Gemeindevertreter können das ja nicht ewig alleine machen) gibt es diese Seite.

Thomas Scherler (T.S.) und Kay Juschka (K.J.)



Nach oben

Z U M I N D E S T   W O C H E N A K T U E L L 


finden Sie uns hier auf Facebookmit noch mehr aktuellem aus der Gemeinde zu allen Themen

hier zu Facebook


 

Unbedingt reinschauen Hier gibt es fast tagesaktuelle Neuigkeiten



Nach oben

H A U S H A L T   2 0 1 7 

Am 21.11.2017 steht erneut die Haushaltssatzung der Gemeinde für 2017 auf der Tagesordnung.
Ein zumindest sehr strittiger Vorschlag um den Haushalt auszugleichen, ist die Kürzung der Personalkosten im Bereich Sozial- und Erzieherdienst um pauschale 5 v.H.
Wir sind strikt dagegen und stellen dazu einen Antrag. Einfach das Bild anklicken.


 


Nach oben

G R I M M   G R U N D S C H U L E 

Grimm-Grund-Schule (5.111.2016)
Auch im Bauausschuss in dieser Woche teilte der Fachbereich mit, dass es auf Bitten der Bieter eine Verlängerung des Teilnahmewettbewerbes für den Neubau der Schule, inklusive der dazugehörigen Sporthalle bis 30. Januar gebe. Im JKBS- Ausschuss teilte die Fachbereichsleiterin mit, dass es somit wahrscheinlich ca. im März zu einer Auswahl unter den dann verbliebenen 3 Bietern kommen wird. Zur Frage nach einem Fertigstellungstermin, ließ sie sich verständlicherweise jedoch nicht konkret hinreißen. Die Straßenverlegung ist jedoch schon im nächsten Jahr anvisiert, wie dem Haushalt zu entnehmen ist. (Scherler)


 


Nach oben

D I S C O U N T E R   N E U B A U 

Hönow (5.11.2016)

Wie diese Woche im Bauausschuss mitgeteilt wurde, will der Discounter Lidl seinen Markt in Hönow abreißen und einen Neuen mit mehr als der doppelten (von jetzt 800 auf dann 1750m²) Fläche errichten. Die Idee unsere Feuerwehr ebenfalls an diesen Standort zu verlegen, wurde wohl mangels genügend Fläche verworfen und die Verwaltung sucht nun nach einem neuen Standort. (Wir hatten im Vorjahr in der Gemeindevertretung beantragt, der Feuerwehr ein neues Gebäude zu errichten.) (Scherler)


 


Nach oben



Nach oben



Nach oben

Druckbare Version